Liebe(r) Heinrich Heine!

Dein Beitrag verstößt gegen unsere Gemeinschaftsstandards zu Hassrede und Herabwürdigung.

Wir haben diese Standards definiert, um bestimmte Personengruppen zu schützen, die als „geringere Menschen“ bezeichnet werden.

Die von Twitter gesperrte Aussage von Heinrich Heine lautet:

Der Deutsche gleicht dem Sklaven, der seinem Herrn gehorcht ohne Fessel, ohne Peitsche, durch das bloße Wort, ja durch einen Blick. Die Knechtschaft ist in ihm selbst, in seiner Seele; schlimmer als die materielle Sklaverei ist die spiritualisierte. Man muss die Deutschen von innen befreien, von außen hilft nichts.

Ob auch Heines folgende Aussage der Zensur wie einst in Deutschland zum Opfer fällt?

Ärgert dich dein Auge, so reiß es aus, ärgert dich deine Hand, so hau sie ab, ärgert dich deine Zunge, so schneide sie ab, und ärgert dich deine Vernunft, so werde katholisch.

Über Juden und Christen schreibt Heine:

Welcher Recht hat, weiß ich nicht –

Doch es will mich schier bedünken,

Dass der Rabbi und der Mönch,

Dass sie alle beide stinken.

Da kommt noch viel Arbeit auf Twitter zu!

11
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 27.10.2020 19:41:01

bianka.thon

bianka.thon bewertete diesen Eintrag 26.10.2020 19:17:47

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 26.10.2020 02:52:54

Palko52

Palko52 bewertete diesen Eintrag 26.10.2020 00:06:03

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 25.10.2020 22:28:14

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 25.10.2020 21:56:41

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 25.10.2020 21:37:46

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 25.10.2020 20:51:26

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 25.10.2020 20:50:01

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 25.10.2020 17:08:03

Bachatero

Bachatero bewertete diesen Eintrag 25.10.2020 16:55:18

19 Kommentare

Mehr von Charley