Die Arbeiterkammer hat bei den Konsumentenschützern (AGES.?) in Auftrag gegeben, die Kebab-Anbieter und deren Kebab zu testen.

Es wurden 12 Proben genommen; 4 Proben waren einwandfrei; drei "wertgemindert" und mit fünf der überwiegende Teil ungenießbar und nicht mehr für den menschlichen Verzehr geeignet.

Ein Teil der ungenießbaren Proben enthielt Fäkalkeime, ein Teil enthielt "Flaxen" = nicht zerkaubare Teile. Der Salat war teilweise alt, nicht frisch zubereitet bzw. ungekühlt aufbewahrt.

https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/nur-vier-von-zwoelf-kebab-proben-einwandfrei;art4,3259862

Na Mahlzeit !

Ich esse nur selten Kebab, weil ich lieber selber koche.

Jetzt habe ich einen weiteren Grund, warum ich ungern beim Türken einkaufe - Fäkalkeime - igitt_igitt!

3
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 21.05.2020 16:06:34

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 21.05.2020 13:29:43

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 20.05.2020 19:35:33

7 Kommentare

Mehr von decordoba1