Am Dienstag die Sondersendung #frontal21 zum Fall #Amri gesehen: Ein junger Mann wurde in Tunesien kriminell, flüchtete dann über das Mittelmeer nach Italien, kam dort wegen Raubes in den Knast, wo er sich immer weiter radikalisierte. Nach seiner Entlassung verloren ihn die italienischen Sicherheitsbehörden, er kam nach Deutschland, wo er unter 13 (!) verschiedenen Identitäten lebte. Wohl aufgrund der Überlastung der Sicherheitsbehörden und eklatanter Fehler konnte er nicht permanent observiert werden. Obwohl er IS-Kontakte auf dem Handy hatte und nicht asylberechtigt war, saß er weder in Abschiebehaft noch wurde er abgeschoben oder ausreichend überwacht. Er konnte einen Lkw stehlen und letztes Jahr auf dem Berliner Weihnachtsmarkt 12 Menschen töten.

Der Fall offenbart alles, was schief läuft:

1. jeder kann irgendwie nach Europa kommen und de facto auch bleiben - egal ob vorbestraft, Islamist usw.;

2. die meisten wollen aufgrund bereits bestehender Gegengesellschaften und der Sozialleistungen nach Deutschland, wo sie...

3. ... scheinbar mit mehreren Identitäten, ohne Prüfung des Alters oder der genauen Herkunft leben können;

4. sowohl im Knast als auch in Hassmoscheen (allein in NRW gibt es 73 salafistische Moscheen) können sich die Leute radikalisieren;

5. selbst nicht asylberechtigte Gefährder können nicht abgeschoben werden, schlimmer noch, denn...

6. diese Typen werden nicht mal ausreichend observiert.

Der Fall Anis Amri zeigt, dass die derzeitige Politik ein Sicherheitsrisiko ist. In Ländern, die eben nicht jeden wahllos ins Land lassen, geschehen solche Taten eben nicht. Selbst mein Handy erkennt Fingerabdrücke: es hätte doch schon 2015 möglich sein müssen, jeden Migranten so einwandfrei zu registrieren.

Je länger ich über solche Dinge nachdenke, desto mehr stelle ich fest, dass all diese Dinge scheinbar gar nicht gewollt sind. Wie können in einem Land, in dem peinlich genau darauf geachtet wird, dass ich meinen Strafzettel rechtzeitig bezahle oder meine Steuererklärung bis auf die letzte Zahl hinterm Komma genau ausgefülle, solche eklatanten Fehler geschehen? Wie kann es sein, dass hier jeder hereinspazieren kann, wo man in jedem Land der Welt bei der Einreise genauestens kontrolliert wird? Warum werden die ganzen salafistischen Moscheen nicht einfach dicht gemacht und Islamisten ohne deutschen Pass rausgeworfen?

Es sind Fragen, auf die es vermutlich keine befriedigende Antwort geben wird. Ich bin mir leider sicher, dass der nächste Anschlag nicht lange auf sich warten lassen wird. Aber was will man erwarten von einer Politik, die mit Islamisten am Tisch sitzt und diese sogar noch zur Trauerfeier für die Toten vom Breitscheidplatz einläd? Wenn dann wieder etwas geschieht, machen wieder alle auf betroffen. Ich kann diese Heuchelei nicht mehr ertragen!

17
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Grummelbart

Grummelbart bewertete diesen Eintrag 07.12.2017 22:19:17

Dieter Knoflach

Dieter Knoflach bewertete diesen Eintrag 07.12.2017 19:58:02

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 07.12.2017 17:27:06

Markus Andel

Markus Andel bewertete diesen Eintrag 07.12.2017 14:26:35

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 07.12.2017 08:36:42

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 07.12.2017 08:19:44

Rainer_Freund

Rainer_Freund bewertete diesen Eintrag 07.12.2017 07:13:58

huflattich

huflattich bewertete diesen Eintrag 06.12.2017 23:46:46

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 06.12.2017 23:26:52

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 06.12.2017 23:25:09

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 06.12.2017 22:32:21

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 06.12.2017 21:27:48

Josef Huber

Josef Huber bewertete diesen Eintrag 06.12.2017 19:06:13

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 06.12.2017 18:37:22

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 06.12.2017 17:33:52

InesLaufer

InesLaufer bewertete diesen Eintrag 06.12.2017 16:26:09

jetzhammadensalat

jetzhammadensalat bewertete diesen Eintrag 06.12.2017 15:22:31

62 Kommentare

Mehr von Markus Hibbeler