werden von immer mehr Ärzten geäußert...

Auch während der Schweinegrippe wurde millionenfach geimpft. Anschließend mussten Millionen von Impfdosen verbrannt werden.

196 Paletten mit insgesamt 16 Millionen Impfdosen sind es, die hier bis Mittwochmittag nach und nach vernichtet werden. Bis vor kurzem wurden sie zentral von den Bundesländern gelagert. Nun ist das Haltbarkeitsdatum abgelaufen. Der Impfstoff, für den die Länder einst 130 Millionen Euro zahlten, geht jetzt bei 1000 Grad in Flammen auf. Da fallen die 14.000 Euro Verbrennungskosten - Magdeburg machte das günstigste Angebot - nicht mehr groß ins Gewicht.

So lebt man als Narkolepsie-Patient

Damals (2009) sind Tausende Personen nach einer Impfung gegen die Schweinegrippe an Narkolepsie erkrankt.

Welche Krankheit riskieren Eltern aktuell für sich oder ihre Kinder ?

Weiterführende Informationen :

https://tkp.at/2021/06/03/pro-und-contra-zur-impfung-von-jugendlichen/

8
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 09.06.2021 01:26:54

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 08.06.2021 06:06:43

Pájaro_Cenzontle

Pájaro_Cenzontle bewertete diesen Eintrag 07.06.2021 16:07:19

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 07.06.2021 07:33:30

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 07.06.2021 07:26:23

Don Quijote

Don Quijote bewertete diesen Eintrag 06.06.2021 22:53:10

Mors

Mors bewertete diesen Eintrag 06.06.2021 22:26:23

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 06.06.2021 21:55:16

33 Kommentare

Mehr von Reality4U