Ich bin mir sicher die Kunden des Supermarktes im Hamburg haben ärgeres verhindert.

Immer wieder schaue ich mir dieses Video an, es zeigt wie Zerstört der Täter ist, wie feige, wie voller Angst. Wie wirr er um sich versucht zu stechen.

Wie die Kunden, Sesseln nach ihm werfen, im nachlaufen, ihn fassen.

Er wäre entkommen, wenn die Kunden nicht hinterher gelaufen wären. Die Polizei wäre zu spät gekommen, auch dessen bin ich mir sicher.

Das Video gibt einen großen Einblick in dieses ganze Drama. Und ohne die Courage der Menschen, wäre nicht einer gestorben, sondern einige mehr.

Hier nochmals das Video des grauens:

Quellehttp://www.bild.de/video/clip/anschlag/angriff-supermarkt-hamburg-hier-ueberwaeltigen-passanten-den-messer-mann-52697430.bild.html

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

3 Kommentare

Mehr von zeit im blick