Warum die AfD verschwunden ist.

Mir ist aufgefallen, dass man von denen kaum noch etwas hört, liest und sieht. Sind halt die weißen zahlen- und faktenfixierten alten Männer.

Dann bin ich auf das hier gestoßen:

statista https://de.statista.com/statistik/daten/studie/954672/umfrage/parteizugehoerigkeit-der-politiker-in-talkshows-vs-sitzanteil-im-bundestag/#professional

In Worte gefasst bedeutet das, dass der Sitzanteil der AfD im Deuschen Bundestag bei 12,5% liegt, der Anteil bei der Teilnahme an politischen Talkshows aber nur bei 1,2%. Insbesondere SPD und Grüne heben sich mit einer stärkeren Teilnahme als Sitze deutlich hervor. Das ist gut, denn eine durchgeschmierte fakten- und rückgratfreie NATO Linksgrüne Russenhasserkoalition fehlt uns hier noch.

Ein Hoch auf die Demokratie, ein Hoch auf die Freien Öffentlich Rechtlichen Medien, ein Hoch auf die Vierte Gewalt.

Quelle:

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/954672/umfrage/parteizugehoerigkeit-der-politiker-in-talkshows-vs-sitzanteil-im-bundestag/

10
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 03.03.2021 22:38:50

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 25.02.2021 10:20:34

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 25.02.2021 06:49:07

Nonplusultra

Nonplusultra bewertete diesen Eintrag 25.02.2021 06:21:58

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 24.02.2021 22:55:05

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 24.02.2021 21:00:41

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 24.02.2021 20:49:14

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 24.02.2021 16:12:32

WibkeT

WibkeT bewertete diesen Eintrag 24.02.2021 14:21:19

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 24.02.2021 12:57:07

12 Kommentare

Mehr von Benni