Ach verflixt!

Schon wieder muss ich rumliegen. Und weil mir dabei vor allem nachts so unendlich öde ist gucke ich doch hie und da auf den blöden Kasten – wider besseres Wissen.

Und was kommt dabei raus? Ich höre im Halbschlaf: DEUTSCHLAND MUSS FÜHREN! Wie unangenehm! Ein Alptraum? Bin ich schlafend der Propaganda aufgesessen?

Das muss ja nicht sein.

Drum schreckt mich nach einer Weile (verbissener Grübelei vielleicht?) mein Hirn ein bisschen verdutzt und viel zu schnell auf. Blöderweise. Denn: AU! Wäre ich doch bloß liegen geblieben! Verdammt. Wer … Ah! Es war kein Traum. Sondern die blöde Kiste. Mit den üblichen Verdächtigen? Um was geht’s?

FinisNoXx

Hat Johnson mal wieder gewonnen? Ja. Aber das scheint's nicht zu sein. Ist Trump super-blöde? Klar, aber – oje, wie doof – da steht er auf seinem Balkon mit Juden und Arabern und hat etwas Unglaubliches vollbracht: Einen Friedensvertrag!

Also das ist natürlich gemein. Und hat nichts zu sagen. Weil die lieben Palästinenser jetzt ganz wütend sind. Und sowieso. Wenn einer der vielen Polit-Clowns der letzten 70 Jahre das gewollt hätte … Aber Krieg zu stiften war doch viel lukrativer.

Und – heiliger Strohsack! – Frau Biden hat Riesenstiefel an auf denen „WÄHLT!“ geschrieben steht! Ein modisches Highlight, ohne jede Frage. Trotzdem. Das scheint es auch nicht zu sein.

Aha! Jetzt kommen wir der Sache näher.

Grundgütiger! So was Blödes aber auch. Von 27 EU-Staaten wollen 26 nicht so wie die deutsche Regierung. Richtiger gesagt: Unsere Regierungs-Wuzzis lauschten im totalen Überlegenheits-Wahn Korrumpeline Leyen und erwarteten aber so was von sicher, alle Länder rufen zu hören: Hurra! Deutschland führe uns! Wir sind deine Willigen!

Das war wohl nix. Egal. Alles was bleibt ist mal wieder wie neuerdings immer nur ein peinliches kleines Trüppchen Übergeschnappter mit bedrippten Mienen. Die nichtsdestotrotz sofort hier im Lande lauthals los plappern, wie wahnsinnig innovativ und erfolgreich die Rede war und dass jetzt alsbald alle, was sonst, im ergebenen Kotau niederfallen.

Vor der deutschen Überlegenheit im Allgemeinen und dem umgekehrten Kategorischen Imperativ als geliebten Leitfaden im Besonderen.

Leute!

Deutschland, der große Führer?

Dessen Über-Über-Über…legenheit mit allen Mitteln durchgesetzt werden muss? Weil? Die die besten, schlauesten und auf jeden Fall die moralischsten Sektierer sind, die sich eben anschicken zwar nicht den dritten Weltkrieg, dafür aber die völlige Destabilisierung Europas auszulösen?

Zum Besten aller! Wer könnte da dran zweifeln!

Der griechische Ministerpräsident, der keinen Asylanten von Lesbos weglassen will, hat ohne jede Frage Recht: Das verbohrte Ideologie-Gequake deutscher Wahnsinniger, ihre Brüll-Orgien, das ganze verständnisvolle Schmieren-Theater die kriminellen Erpressungsversuche derer, die keinen Anspruch auf Asyl haben zu unterstützen, könnte in Kürze zu einem brennenden Europa führen.

Das zweite Lager brannte schon. Angesteckt von den eifrigen Deutschland-Liebhabern. Mit Hilfe von? Na? Ging doch ab wie eine Rackete, das Feuer.

Ich wünsche den Griechen viel Erfolg bei der Suche nach den Anstiftern und irgendwie mutmaße ich mal, das sind nicht nur illegale Asylanten.

Und was gibt es noch?

Deutschlands Wirtschaft liegt am Boden.

Die meisten Bürger sind in Dauer-Panik. Versetzt worden. Unzählige ältere Menschen wurden misshandelt, als Labor-Ratten missbraucht, eingesperrt, letztendlich umgebracht.

Das ist MEINE Meinung.

Ihre Gefängniswärter dagegen, die ich fassungslos in Aktion sehen musste, werden zu Helden verklärt. Unsere Kinder sollen verdummt werden, damit sie was? Sich angleichen? An die unbestreitbare Blödheit immer mehr einwandernder Analphabeten, Schul-, Lern- und Arbeitsverweigerer? Da macht es sich gut, den lieben Kleinen obendrein einzureden sie wären die Mörder ihrer Eltern und Großeltern.

Die immerhin tatsächlich wie die Fliegen gestorben sind. Na. Nun sind sie glückliche Anwärter auf Impfstoffe, die so zerstörerisch sind, dass vorher eine beinahe Überdosis Paracetamol gespritzt werden soll.

Und einige WOLLEN das sogar.

Mir kommen gestern noch ganz normale Menschen irre vor. Häuser können nicht mehr abbezahlt werden, Millionen können entweder gar nicht mehr arbeiten, oder nur noch als Kurz-Arbeiter. Mit allen Folgen.

Aber die sind total glücklich! Und ein bisschen faul. Und wollen das auch weiter sein. Jawohl!

Die Steuern gehen hoch, die Preise auch.

Und die jetzt schon im Lande rum gammelnden Millionen illegaler – aber geduldeter - Asylanten von 2015 kosten jährlich fast 24 Milliarden Euro. Räumt ein Offizieller muffig auf Anfrage ein.

Dafür liegt Deutschland in Bildung und Wissenschaft irgendwo auf Platz Nirgendwo. Im Welt-Vergleich.

Ausgleichend dafür bei Mord & Vergewaltigung ganz vorn. Und im Fernsehen sitzen die Grinse-Gesichter und plärren: Alle deutschen Bürger wollen noch Millionen illegale Asylanten dazu haben. Und sind sowieso über alles glücklich und zufrieden. Das können sie mit Umfragen belegen.

Wieso auch nicht.

Hier im Land gibt’s Hundertausende Obdachlose. Tausende sind dabei ihre Wohnung zu verlieren, ihren Job. Es gibt Millionen Arme, die ihr bisschen Essen von Tafeln erbetteln müssen. Falls sie als (alte) Deutsche da rein kommen. Na, die können ja vor den Tafel-Türen – natürlich für Geld – die in den Tafeln kostenlos an Asylanten ausgegebenen Lebensmittel kaufen.

Dabei sollten sie sich in Lumpen hüllen. Und löchrige Schuhe anziehen. Und sich Pocken oder so was aufs Gesicht malen. Und unterlassen Sie es ja, eine Sonnenbrille aufzusetzen! Beim Abreißen können Sie leicht ein paar Zähne verlieren.

Oder Sie enden schlicht halb nackt und vergewaltigt oder verprügelt im Rinnstein. Am hellen Tag. Paar Schritte vor der Polizei.

Oh. Toll. Da ist Söder, der Österreich finster auffordert zu gehorchen. Wahnsinn. Da ‚passte doch sonst kein Blatt Papier zwischen Bayern und Österreich!‘ Was soll also dieses aufmüpfige Getue dieses unbedeutenden kleinen Kurz. Dem wird Söder jetzt mal die Leviten blasen.

Am besten dieses lächerliche Ländle wird wieder angegliedert.

An die glorreiche internationale Chaos-Nation, das Bordell Europas, Paradies aller Pädophilen (immerhin ja ein alter Wunsch einer heutigen Regierungs-Partei) und islamistischer Extremisten - Formerly Known As Deutschland.

(Kleiner Nachtrag: Heute wurde eine Reise-Warnung für Wien ausgegeben. Ganz ausführlich erläutert. In jeder Nachrichten-Sendung. Also wenn Sie oder Sie jetzt in dieses un-brave Land fahren, sind Sie NICHT versichert. Auch nicht krankenversichert. Na. Kurz. Was sagst du nun?!)

Ich sage: Good Luck Österreich.

Eines weiß ich genau: Das Gelump, was heute noch deutsche Regierung spielt, wird sich im Gefahren-Fall davon machen. Wahrscheinlich in die USA. Denn Freunde oder Verbündete hat dieses Deutschland in Europa keine mehr.

Nicht einen.

Aber: Deutschland MUSS führen!

Hatten wir das nicht schon mal?

Ein sich für Gott gleich haltendes salbaderndes Häufchen elender Trottel?

Die es am Ende alle nicht gewesen sein wollen.

No Panic!

"Das wird gut ablaufen"

Sagt Seehofer.

Na denn.

FinisNoXx

Das gibt’s doch nicht!

Sehe eben einen geschmacklosen Schwulst in Pro7, promotet (!) von den beiden Geldsammlern Joko & Klaas, die mit dem gesammelten Geld mal ein Rettungsschiff kaufen wollen. Hat nicht geklappt. Also das mit dem Schiff. Geld kam wohl genug zusammen. Wie schön.

Nun haben sie aus Handy-Video-Schnipseln, die ‚direkt vor Ort!‘ gemacht wurden, ein rührseliges Video zusammen gebastelt, unterlegt mit tragischer Musik. Aufgenommen aus der Mitte der ‚vor den brutalen Polizisten flüchtenden‘ Asylanten auf Lesbos, die lieber nach Mytileni wollen als in das neue Lager. Kann ich gut verstehen. In Mytileni gibt’s so allerlei zu holen.

Und Leute zu bedrohen.

Wie das wohl geht? Um’s Leben laufen und dabei ringsherum nach den schnulzigsten Szenen suchen? Für das propagandistisch erfolgreichste Handy-Video?

Da war die herzlose Polizei halt ein bisschen langsam. Oder standen die da nur rum und haben den Weg nach Mytileni versperrt? Gegen die anrennenden Asylanten, die sie tatsächlich mit Tränengas beschossen haben.

Und trafen lauter kleine Kinder?

Wie geht das denn?

Sind die – teilweise gezeigten Klein-Kinder – vorausgelaufen? Wo waren da die Erwachsenen? Immerhin haben die nachher den Kleinen theatralisch die Augen ausgewaschen – während sie wiederum Videos mit ihren Handys davon machen.

Aber das Seltsamste waren die hie und da auf klingenden auf gut deutsch gebrüllten Parolen-Sätze – von Vermummten aus der Masse. Die ziemlich schrill das sofortige Einschreiten der Deutschen Regierung verlangt haben.

Weil sie nicht mehr da raus kommen? Und ihre nunmehr obdachlosen aber vor allem schwer enttäuschten Schachfiguren doch ein bisschen sauer werden?

Na.

Καλως ηρθες στην ΕΛΛΑΔΑ!

Wie’s scheint sind nun auch die gekommen um zu bleiben.

____________________________

Ganz kleiner Witz von mir zum Schluß: Grüne/Linke/SPD: Alle Polizisten sind Nazis! Schafft alle ab! - Grüne/Linke/SPD: Alle Soldaten sind Nazis! Schafft alle ab! - Grüne/Linke/SPD: Alle Bürger sind Naaa... Hilfe! Polizei! Armee! Rettet uns!

20
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 18.09.2020 17:21:18

Stefun103

Stefun103 bewertete diesen Eintrag 18.09.2020 17:00:22

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 18.09.2020 16:22:31

Fischler

Fischler bewertete diesen Eintrag 18.09.2020 12:03:19

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 18.09.2020 07:01:39

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 18.09.2020 02:58:47

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 18.09.2020 00:21:22

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 18.09.2020 00:13:02

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 23:16:52

Kai-Uwe Lensky

Kai-Uwe Lensky bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 22:23:09

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 22:15:06

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 21:44:28

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 21:33:16

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 20:38:20

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 18:31:59

Herbert Erregger

Herbert Erregger bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 18:12:29

Bachatero

Bachatero bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 17:21:39

Reality4U

Reality4U bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 17:20:54

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 16:49:05

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 17.09.2020 16:24:14

87 Kommentare

Mehr von bianka.thon