Ooshi - eine saugstarke Idee

Das ist eine Periodenunterwäsche - in Berlin entwickelt und gefertigt. So eine Unterhose besteht aus 3 Lagen im Schritt. Die innere Lage ist antibakteriell, die mittlere Schicht ist sehr saugfähig, außen ist eine Schicht, die kaum eine Flüssigkeit durchlässt.

Eine Frau kann während der Periode diese Unterhose allein tragen, ohne einen Tampon oder eine Binde zu verwenden. Die Unterhose saugt angeblich 3 mal so viel Periodenblut wie ein Tampon. Nach einem Tag - ungefähr - wird die Hose gewechselt, ausgewaschen und zum Trocknen aufgehängt. Nach 3 Tagen ist sie so weit trocken, dass sie wieder getragen werden kann.

---

Es wird empfohlen, dass sich eine Frau 5 solcher Unterhosen kauft, damit sie die 5 Tage über die Runden kommt. Eine Ooshi Unterhose kostet 45 Euro, das ist nicht billig!

---

Bei dem Markennamen dachte ich an ein Japanisches Produkt - dem ist aber nicht so!

---

Die Ooshi Werbung ist auffällig, damit sie den Zweck erfüllt, da werden kleine und große, dicke und dünne Frauen gezeigt; der Kontrast ist krass!

---

https://mummy-mag.de/wp-content/uploads/2019/08/MUMMY-MAG-ooshi-Verschiedene-schwarz-alle-Models.jpg

---

Eine Produkttesterin hat einen ehrlichen Aufsatz dazu geschrieben, sehr aufschlussreich!

---

https://www.stern.de/neon/herz/psyche-gesundheit/ooshi-aus--hoehle-der-loewen---ich-habe-die-periodenunterwaesche-getestet-8997674.html

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 30.05.2020 23:43:38

Anastasia

Anastasia bewertete diesen Eintrag 30.05.2020 21:46:31

3 Kommentare

Mehr von decordoba1