Meine Kinder sind erblich vorbelastet. Ja leider oder besser Gott sei Dank.

Sie lieben Tiere und der größte Traum meiner kleinen Maus war eine ganz besondere Geburtstagsparty zu ihrem 4 Geburtstag zu bekommen. Eine echte Mädchenparty musste es sein. Rosé und pink. Blumen. Basteln und malen. Ja und Pferde müssen auch dabei sein.

Man gönnt sich ja sonst nichts.

Aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich da nicht etwas Tolles aus den Ärmel schütteln würde.

Durch meine Arbeit komme ich auf Pferdehöfe in ganz Niederösterreich und einer ist ein wahres Paradies für Pferde und ihre Besitzer. Zu finden ist er in der Nähe von St. Veit an der Gölsen. Weghof.

Er ist nicht groß, eher klein gehalten, aber dafür haben es die Pferde umso besser dort. Große, weitläufige Koppeln und ein liebevoll geführter kleiner, privater Stall. Egal, ob Mensch oder Pferd, dort fühlt man sich wohl.

Und besonders auch Kinder, denen dort einiges geboten wird. Ein eigen für sie angelegter Spielplatz wartet auf sie und dank Anita Vonwald und ihrem Lebensgefährten Helmut ein Rahmenprogramm welches sich sehen lassen kann!

Hier schlagen die Herzen nicht nur für die jungen Besucher höher, sondern auch die Großen kommen voll auf ihre Kosten, beim Bemalen und Bekleben von selbst geschnitzten Pferden! ;)

Ja, als Elternteil braucht man sich da um nicht recht viel kümmern, außer um Torte, Deko und natürlich Geschenke.

Man kann den Kindern dabei zusehen wie sie ausgelassen über die Wiesen flitzen und einfach Kinder sein dürfen.

Vor allem durch die liebevoll ausgewählten Kennenlernspiele verloren selbst die etwas schüchternen Kinder schnell ihre Hemmungen und wurden alle zum Wirbelwind.

Nach Torte essen und Geschenke auspacken war es dann endlich soweit! Das Highlight! Ponyreiten....naja ein Pony und ein richtig riesiges Pferd waren da am Start! Die Kinder waren begeistert!

Auf Sicherheit wurde dabei auch geachtet. Jedes Kind musste von daheim seinen Radhelm mitbringen und feste Schuhe gehörten auch zur "Reiterausrüstung".

Als Geburtstagskind durfte mein Mäuschen sogar zwei Runden drehen und sich das Kind aussuchen, das sie dabei begleiten durfte. Ja mein Mausi war so richtig glücklich!

Ein bisschen basteln, malen und spielen später...

...gab es noch ein leckeres Abendessen mit Wüstel und selbst gemachten Kartoffelspiralen. Frische Luft macht eben hungrig! :)

Zum Abschluss eines echt genialen Tages (und das nicht nur für Kinder) gab es noch eine tolle Pinate.

Die Kinder hatten den ganzen Tag Spaß. Es entstand nie Langeweile. Nie kam das Gefühl auf, dass man bespaßt herum rennen müsste.

Ja meine Maus und ihre Freunde waren voll begeistert!!!

So und jetzt überlege ich mir echt...ICH WILL DAS AUCH! Ich will auch so eine geniale, ausgefallene Geburtstagsparty. So eine, die nicht jeder hat!

Pferdeparadies Weghof - Infos

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Hansjuergen Gaugl

Hansjuergen Gaugl bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:17:14

Maria Lodjn

Maria Lodjn bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:17:14

Paradeisa

Paradeisa bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:17:14

fischundfleisch

fischundfleisch bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:17:14

3 Kommentare

Mehr von FraMoS