Gerade hab ich eine sehr traurige Reportage gelesen, über Tiere, von denen es bald keine mehr gibt. Und es ist nicht nur eine Art, nein, eine Vielzahl von Tierarten wird bald niemand mehr sehen. Dabei gibt es so viele, die noch niemand gesehen hat.

In Wahrheit ist es so, daß wir die Arten bedauern, aber keine Tierart würde es bedauern, gebe es bald keine Menschen mehr. Und sind wir ehrlich, wäre es für die Erde die einzige Möglichkeit, zu überleben.

Bedauernswert?

Wer weiß, vielleicht kommt ja nach uns was besseres, eine Art die es schafft mit dem was uns überlebt in Einklang zu leben.

3
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

sisterect

sisterect bewertete diesen Eintrag 04.11.2017 20:22:41

Isabelle

Isabelle bewertete diesen Eintrag 04.11.2017 20:08:56

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 04.11.2017 19:59:02

3 Kommentare

Mehr von Globetrotter