Wollt ihr wirklich die totale Überwachung?

In letzter Zeit mehren sich in Europa schreckliche Terroranschläge. Ebenso schrecklich ist aber auch die Tatsache, dass diese zur Legitimierung von immer umfangreicherer Überwachung benutzt werden. Terroranschläge sind ein Verbrechen, aber die zunehmende Überwachung der Bürger durch den Staat ist ebenso ein Verbrechen. Die Vorratsdatenspeicherung konnte die abscheulichen Anschläge in Paris nicht verhindern - das ist ein Fakt.

Nichtsdestotrotz wird die VDS von vielen Regierungen gefordert. Einige werden nun behaupten, sie hätten nichts zu verbergen. Dann stellt doch Eure sämtlichen Daten (Name, Fotos, Browserverlauf, E-Mails, SMS, Einkäufe etc.) für alle sichtbar ins Internet. Wollt ihr nicht? Genau dies geschieht bei einer umfassenden Überwachung: fremde Menschen (die Geheimdienste) haben Zugriff auf Eure gesamte Daten. So haben NSA-Mitarbeiter abgefangene Nacktfotos untereinander getauscht (siehe http://futurezone.at/netzpolitik/nsa-mitarbeiter-tauschen-abgefangene-nacktbilder-aus/75.450.969 ).

Dies beweist, dass unsere Daten bereits durch Geheimdienste missbraucht werden. Ebenso kann eine totale "Sicherheit" nur durch totale Überwachung (möglicherweise) erreicht werden, also wenn jede Sekunde des Lebens vom Staat überwacht wird - so wie in Nordkorea! Wollt ihr wirklich, dass es soweit kommt? Denn richtige Sicherheit bringt dies nicht oder glaubt ernsthaft jemand, die Bevölkerung Nordkoreas sei sicher? Sie ist vom Regime bedroht. Es bewahrheitet sich ein paraphrasiertes Zitat von Benjamin Franklin: "Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren."

shutterstock/wk1003mike

12
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

woidviertla

woidviertla bewertete diesen Eintrag 24.03.2016 23:09:55

Die Tempeltänzerin

Die Tempeltänzerin bewertete diesen Eintrag 24.03.2016 16:17:00

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 24.03.2016 14:13:29

mike.thu

mike.thu bewertete diesen Eintrag 24.03.2016 09:22:43

G. Szekatsch

G. Szekatsch bewertete diesen Eintrag 24.03.2016 07:53:05

Livia

Livia bewertete diesen Eintrag 24.03.2016 06:17:29

MarieRedelsteiner

MarieRedelsteiner bewertete diesen Eintrag 24.03.2016 05:41:59

hpummer

hpummer bewertete diesen Eintrag 24.03.2016 05:26:05

Gerhard Novak

Gerhard Novak bewertete diesen Eintrag 24.03.2016 02:13:29

stefan251

stefan251 bewertete diesen Eintrag 24.03.2016 01:43:31

gigimannheim

gigimannheim bewertete diesen Eintrag 23.03.2016 19:05:31

fischundfleisch

fischundfleisch bewertete diesen Eintrag 23.03.2016 15:25:12

151 Kommentare

Mehr von Gorlitharius