Immer mehr IS-Terroristen wollen nach Europa zurück! Wollen wir das!?

Screenshot von Facebook

Vorab, ich zitiere von keiner bösen rechten Seite bzw. Quelle wie Pegida oder der AfD, sondern vom öffentlich-rechtlichen Sender ARD. Ich betone das deshalb immer, weil man heutzutage ja oft wegen jeder Kleinigkeit ins rechte Eck gestoßen wird. Da reicht es schon oft aus zu sagen: "Ich liebe meine Heimat."

Zurück zum Thema: Zahlreiche IS-Kämpfer bzw. IS-Anhänger ergaben sich den Kurden in Nordsyrien. Unter ihnen Farad Saal, der vor einem Menschenberg von Leichen für ein Propagandavideo des IS postierte und seit 2017 auf der Terrorliste der UN steht bzw. von den USA als "Specially Designated Global Terrorist" eingestuft wurde.

Nun sagt eben dieser Mann: "Wenn es nun Gefängnis sein muss, dann bevorzuge ich ein Gefängnis, wo man dann gewisse Rechte hat. Menschenrechte et cetera."

Soso. Da fällt mir Kickl ein und die Diskussion rund um Menschenrechte. Verdient es wirklich JEDER mit Würde und Empathie behandelt zu werden? Seid nicht so scheinheilig! Wenn jemand eurem Kind etwas antut, was dann? Ich erinnere an Arnold Schwarenegger. In den USA ein Superstar, in Österreich wurde er wegen seiner Befürwortung der Todesstrafe totgeschrieben. Warum eigentlich? Wenn eine als IS-Terrorist eingestufte Person für sich Menschenrechte einfordert, dann fragen sich viele, wann bzw. wo er diese seinen Opfern gewährte, oder etwa nicht? WOLLT IHR DIESE LEUTE WIRKLICH AUFNEHMEN? Ich kann euch nicht verstehen.

Ein IS-Terrorist, der seinen Opfern das Menschenrecht auf LEBEN absprach und im Propagandavideo mit einem Berg von getöteten Menschen im Hintergrund verkündete: "Wie ihr sehen könnt, haben wir diese Tiere abgeschlachtet" fordert jetzt für sich Menschenrechte. Was soll das?

Dass die Kurden, diese Personen loswerden wollen, kann ich verstehen. Ist es wirklich Europa bzw. den europäischen Steuerzahlern zumutbar, für diese Personen Millionen an Steuergeldern für den Prozess, deren Haftunterbringung, deren anschließende Observierung zu berappen und die öffentliche Sicherheit zu gefährden?!

Euer

Robert Cvrkal

9
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 6 Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 05.02.2019 17:12:50

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 05.02.2019 12:48:48

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 05.02.2019 12:32:56

vera.schmidt

vera.schmidt bewertete diesen Eintrag 05.02.2019 12:17:45

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 05.02.2019 11:47:15

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 05.02.2019 03:22:23

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 05.02.2019 01:34:07

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 04.02.2019 14:10:25

Turmfalken-Nikolai

Turmfalken-Nikolai bewertete diesen Eintrag 04.02.2019 07:10:26

98 Kommentare

Mehr von Mag. Robert Cvrkal