Schmetterling (Keine Angst!)

Ein kleiner, bunter Schmetterling

sich in ‘nem Spinnennetz verfing.

Er zappelte und zappelte.

Die Spinne sah‘s und krabbelte

und spann ihn ganz in Fäden ein.

Ach Schmetterling, du armes Ding!

Was machst Du nun in Deiner Not?

Die Spinne - schau sie freut sich schon! -

sie saugt Dich aus. Dann bist Du tot ...

Dann bist Du tot!

Der kleine, bunte Schmetterling

sich nicht in seiner Angst verfing.

Sah gar nicht ein die Spinnerei

und flog davon: "Ich bin so frei!"

© Klaus Heinz Dörre 1979/2010. Alle Rechte vorbehalten. Verwendung

(auch teilweise) außerhalb von FuF nur mit Zustimmung des Autors

und Autorenangabe.

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

fischundfleisch

fischundfleisch bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:17:12

Maria Lodjn

Maria Lodjn bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:17:12

4 Kommentare

Mehr von Klaus Heinz Dörre