Es scheint kein Tag zu vergehen, wo sich die Presse des deutschsprachigen Raumes nicht bemüht, jegliches journalistische Niveau zu beerdigen. Gestern präsentierte Welt Online einen Artikel hinter der Bezahlschranke, den man getrost als Schwachsinn bezeichnen darf. Da steckt weder eine seriöse Information dahinter, noch irgendein aufklärerischer Ansatz. Was man mit solch dummen Geschreibe erreichen will, verschließt sich mir. Aber seht selbst.

https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus238938597/Pater-Nikodemus-Schnabel-erklaert-Kommt-Wladimir-Putin-in-die-Hoelle.html

Möglicherweise gibt ja jemand Geld für diese Information aus. Vielleicht hat aber jemand auch einen heißen Draht zu Gott oder einem dort beschäftigten Wesen, dass sich zu der Prognose des Beneditktiners äußert. Dann lasst uns daran teilhaben. Ggfs. reicht aber bereits eine Alkoholkontrolle. In diesem Sinne. Vergelts Gott.

6
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 6 Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

SusiK

SusiK bewertete diesen Eintrag 26.05.2022 11:39:40

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 25.05.2022 18:32:05

Iris123

Iris123 bewertete diesen Eintrag 25.05.2022 06:59:43

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 25.05.2022 00:53:43

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 24.05.2022 22:37:32

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 24.05.2022 18:50:51

17 Kommentare

Mehr von Panoptes