robinandmarian

Diese Information kann nicht oft genug geteilt werden. Österreich gibt jährlich mehr als 140 Mio. Euro für politische Parteien aus.

Zum Vergleich: das UN-Flüchtlingshilfswerk erhält magere €10 Mio.

Wobei es durchaus sinnvoll ist, Parteien zu fördern.

Allerdings sollte im Zusammenhang mit dieser Förderung auch eine völlige Transparenz der gesamten Parteienfinanzen verbunden sein. Alle Spenden, alle Einnahmen sonstiger Art, alle Ausgaben.

Und bei Verstössen gegen Gesetze (z.B. Wahlkampfkosten) strenge Strafen die Finanzmittel deutlich einschränken.

3
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
4 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Iris123

Iris123 bewertete diesen Eintrag 21.03.2019 22:31:49

Reality4U

Reality4U bewertete diesen Eintrag 21.03.2019 10:29:35

robby

robby bewertete diesen Eintrag 21.03.2019 10:02:16

26 Kommentare

Mehr von Robin_and_Marian