In Österreich schafft man es, 17 Patrioten wegen Sprühkreide und Plakaten anzuklagen. Islamisten kommen frei. Und Juden werden mitten in Wien verprügelt.

https://www.kleinezeitung.at/service/newsticker/5466789/Emotionale-Befragung-im-Grazer-IdentitaerenProzess

Die Kleine Zeitung lässt keinen Tag aus, in dem sie nicht auf der IBÖ herumzusticheln versucht. Die Staatsanwaltschaft zieht alle Register: Private Notizen der IBÖ CoChefs, aus denen man "einen Aufruf zum Strassenkampf" herausliesst und sich besorgt gibt, dass die IBÖ die Radikalisierung vorantreibt. Weitere Anklagepunkte sind Sprühkreide und Farbe - also Sachbeschädigung durch selbige. Hassrede mit dem Plakat: Islamisierung Tötet. Und natürlich Anklage wegen der Bildung einer kriminellen Vereinigung.

Ein bei einer Aktion der IB zu psychischen Schaden gekommener berichtet:

"Ich habe selbst Migrationshintergrund, das hat mich sehr berührt", erzählte der junge Mann, der während des Krieges 1995 aus Bosnien geflüchtet war. "Es hat so begonnen, solche Hassausbrüche, solche Hetze", verglich er die Aktionen der IBÖ mit der Stimmung vor dem Krieg in seiner Heimat. "Es hat sich angefühlt wie eine Invasion, als die hereingestürmt sind", meinte er."

"Plötzlich unterbrach der Richter die Erzählung: "Was ist da so lustig?", fragte er einen der Angeklagten, der gelacht hatte. "Nichts", antwortete dieser. "Ihr blödes Grinsen braucht da keiner", setzte der Staatsanwalt nach. Da drehte sich der Zeuge um und sprach die Beschuldigten direkt an: "Wenn ihr in der Nähe von einem Konzentrationslager in Bosnien gelebt hättet, und die Kinder schreien gehört hätte, weil sie die Eltern umbringen, würdet ihr nicht so denken und so viel Hass in euch tragen", brach es unter Tränen aus ihm heraus."

Ich meine. Was wie bitte. Wo ist das Salz? Wo ist der Essenz? Die KZs hat es nicht gegeben, das wurde bereits weitgehend auch in Mainstreamdokus festgehalten. Alles erfunden durch die Propaganda der NATO. Der Hufeisenplan etc. die Gasflaschen im Keller, die Kerze am Dach. Die Erschiessungen. Alles gefakt. Ach schauts euch doch selbst an. WDR Doku Jugoslawien. Der Staatsanwalt meint, er müsse einen Angeklagten mit: "Ihr blödes Grinsen..." ansprechen. Gehts noch?

Wie entlarvend, wie lächerlich kann es noch werden. Warum ich das als lächerlich betrachte:

Gleichzeitig kommen 17 Islamisten frei, weil die Staatsanwaltschaft keine Anklage zu stande bringt.

https://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/5160132/Islamisten-planten-AustroKalifat

https://www.unzensuriert.at/comment/227726

Satire? Weit gefehlt.

Natürlich muss von der IBÖ Terrorgefahr ausgehen. Nicht. Ich meine die Notizen. Die Sprühkreide. Die Störaktion im Audimax. Derweile werden in Wien bereits wieder Juden wegen der Kippa verprügelt. Von IBlern? Von durch die IB Radikalisierten? Ach geh! Natürlich hat das mit nichts zu tun und zeigt die hervorragende Integration der Austrotürken in Wien. Nach der Antifa sind diese Muslime nur durch Bioösterreicher angelernt.

"Brutale Szenen mitten in der Wiener Leopoldstadt: Donnerstagvormittag greift ein junger Mann drei Juden vor einem koscheren Restaurant an, versetzt seinen Opfern mehrere Faustschläge."

http://www.heute.at/oesterreich/wien/story/Pruegelattacke-auf-Juden-in-Wien-56029743

Mir wird kalt und Bange bei all dem was man in letzter Zeit liest und hört. Kalt und Bange.

7
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

nochnoi.dozor

nochnoi.dozor bewertete diesen Eintrag 24.07.2018 08:34:07

Sepp Adam

Sepp Adam bewertete diesen Eintrag 20.07.2018 19:42:03

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 20.07.2018 16:46:42

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 20.07.2018 08:44:57

Desperado

Desperado bewertete diesen Eintrag 20.07.2018 08:39:24

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 20.07.2018 04:57:33

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 19.07.2018 23:47:39

15 Kommentare

Mehr von Shardik