Der desolate Zustand des deutschen Rechtssystems anhand von 3 Fällen verdeutlicht:

Eine Ärztin erteilte 4.200 Maskenatteste ohne Untersuchungen. Es entstand aber kein materieller noch ein medizinischer Schaden. Die Ärztin wurde zu 2 Jahren und 9 Monate Haft verurteilt, zudem muss sie 28.000 € Strafe zahlen, was angeblich ihrem Gewinn entsprechen soll. Auch ihre Bürokraft muss 2.700 € Strafe zahlen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Das "Vergehen" ereignete sich während der Pandemie. Link

Wegen mehrfacher Beleidigungen von Söder und Herrmann wurde ein Mann zu 16.500 € Geldstrafe verurteilt. Die Beleidigungen waren zwar wirklich zu heftig um mit Freispruch zu enden, aber das Urteil ist denn doch deutlich zu heftig und wurde mit vergleichbaren Ausfällen begründet. Der Anlass für die Beleidigungen waren die Anordnungen zur Pandemie. Link

Kleiner Einschub: Es gibt einige Politiker, die massenhaft Strafanzeige wegen Beleidigungen verbreiten. Vor allem die ehemalige Berliner irgendwas Sawsan Chebli (SPD) und auch die Panzertante Strack-Zimmermann (FDP) sind besonders fleissig. Wenn es euch trifft, nicht verzagen, Anwalt fragen!

Und der letzte Fall: Wegen der Pandemie im September 2020 feierten die jungen Menschen im Freien (damals so erlaubt). Auch eine damals 15-jährige feierte in Hamburg im Park. Nachdem sie auf mindestens 1,6 Promille kam, passte leider niemand mehr auf sie auf. Und so lief sie 4 Jugendliche in die Arme, die sie vergewaltigten. Danach stahlen die Täter dem Mädel auch noch Geld und Handy. Die 15-jährige irrte daraufhin traumatisiert durch den Park und wurde von 2 weiteren Männern vergewaltigt, anschliessend von einem weiteren Mann und am Ende von weiteren 3 Männern, wovon aber wohl nur 2 aktiv waren. Dabei wurde das Mädchen gefilmt.

Das Urteil: 8 Angeklagte wurden zu 1-2 Jahren Jugendstrafe auf Bewährung bestraft und direkt laufen gelassen. Nur einer wurde zu 2 Jahren und 9 Monaten Knast OHNE Bewährung verurteilt. Link, Link

Wie verroht muss man sein, wie assozial. Aber die Richter jammern jetzt wegen Drohungen. Ja was musste das Mädel denn erleiden? Achja nur einer der Täter war wohl Deutscher. Allein diese Erwähnung bringt jetzt die Linken zum herummaulen.

Das deutsche Rechtssystem ist kaputt. Wegen Kleinkram welche den Politikern missfallen gibt es harsche und sehr strenge Urteile. Aber bei massiver körperlicher Misshandlung selbst von Minderjährigen ist man vollkommen gleichgültig.

13
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 6 Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 04.12.2023 00:51:17

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 03.12.2023 20:18:23

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 03.12.2023 01:57:07

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 03.12.2023 00:32:16

Hochwald

Hochwald bewertete diesen Eintrag 02.12.2023 21:56:42

trognon de pomme

trognon de pomme bewertete diesen Eintrag 30.11.2023 15:31:33

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 30.11.2023 15:04:59

Cero

Cero bewertete diesen Eintrag 30.11.2023 10:21:35

Benni

Benni bewertete diesen Eintrag 30.11.2023 09:52:08

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 30.11.2023 09:27:01

Nonplusultra

Nonplusultra bewertete diesen Eintrag 30.11.2023 07:44:57

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 30.11.2023 07:00:51

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 30.11.2023 05:54:50

27 Kommentare

Mehr von Tourix