Durchgeknallte Rackete will 500.000 abholen

Das durchgeknallte Racketen-Deutschland will 500.000 "Schutzsuchende" aus Libyen abholen, um sie auf die EU "umzuverteilen".

In Wahrheit halten sich in Libyen derzeit kaum noch mehr als 5.000 Migranten auf, nachdem Italien strengere Saiten bei den als "Seerettungen" verschleierten Abholfahrten zwischen Schleppern und NGOs aufgezogen hatte.

Würde Deutschland seinen 500.000-Plan durchsetzen, würden jedoch aus ein paar Tausend sehr rasch Millionen werden, die sich ebenfallls auf den Weg machen würden, um aus Libyen "gerettet" zu werden.

Aus den 5.000 würden somit nicht die veranschlagten 500.000, sondern rasch 5.000.000 werden.

14
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 6 Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 17.07.2019 21:09:57

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 14.07.2019 13:07:33

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 14.07.2019 12:56:24

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 14.07.2019 06:31:23

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 13.07.2019 22:46:06

Waldelfe25

Waldelfe25 bewertete diesen Eintrag 13.07.2019 20:22:03

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 13.07.2019 20:17:26

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 13.07.2019 18:41:34

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 13.07.2019 18:11:05

Miki

Miki bewertete diesen Eintrag 13.07.2019 16:10:38

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 13.07.2019 15:59:27

Bachatero

Bachatero bewertete diesen Eintrag 13.07.2019 15:44:40

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 13.07.2019 15:43:39

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 13.07.2019 15:38:22

19 Kommentare

Mehr von Aron Sperber