Nur Rechte haften für ihre Tyrannen und Terroristen

Linke (inkl. Linksradikale) haften weder für Stalin noch für die RAF.

Islamisten (inkl. Salafisten) haften weder für den IS noch für psychisch kranke Einzeltäter.

Rechte (inkl. Werteunion) haften hingegen für Hitler und Rathjen.

Hass und Hetze sind in Deutschland am Höchststand. Allerdings gegen rechte Dissidenten, die als "Nazis" und "Mittäter" beim "Terror" des irren Amokläufers gebrandmarkt werden.

Was heute als rechte „Hetze“ und „Hass“ diffamiert wird, gehörte bis vor wenigen Jahren zum offenen Diskurs im Rahmen der Meinungsfreiheit, die durch unsere Verfassung garantiert wird.

Der Bereich des Sagbaren wurde von den Guten jedoch immer stärker eingeengt und seit 2015 wurden Dissidenten gegen die linke Meinungshoheit endgültig zu unberührbaren „rechten Hassern“.

14
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 28.02.2020 08:50:56

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 27.02.2020 17:55:02

Waldelfe25

Waldelfe25 bewertete diesen Eintrag 27.02.2020 08:51:59

Fischler

Fischler bewertete diesen Eintrag 27.02.2020 07:24:06

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 27.02.2020 05:47:28

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 27.02.2020 05:23:12

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 26.02.2020 22:23:00

WibkeT

WibkeT bewertete diesen Eintrag 26.02.2020 22:22:52

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 26.02.2020 21:22:58

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 26.02.2020 21:22:13

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 26.02.2020 21:15:14

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 26.02.2020 21:09:40

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 26.02.2020 20:50:01

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 26.02.2020 20:43:10

52 Kommentare

Mehr von Aron Sperber