Bekommen Arbeitgeber einen Bonus, wenn ihr Personal durchgeimpft ist?

Ein Fall im näheren Umfeld nährt diese Frage sehr stark. Der Chef - es handelt sich um ein Franchise-Unternehmen - treibt seine Angestellten wie besessen zur Impfung. In drei oder vier Filialen sind bereits alle durchgeimpft, nur zwei Personen in einer Filiale sind störrisch. Sie wollen nicht! Ich kenne beide, einen Mann und eine Frau, ca. 40 Jahre alt. Sie haben gesundheitliche Bedenken, aber der Chef ist lästig.

Da platzte dem "Impfunwilligen" jetzt der Kragen und er fauchte seinen Chef an: "Es geht Sie überhaupt nichts an, ob ich geimpft bin oder nicht. Das ist mein Körper, meine Entscheidung! Also lassen Sie mich in Ruhe!"

Seitdem herrscht etwas dicke Luft im Betrieb. Kündigung gibt es natürlich keine. Erstens ist der Mann langjähriger Geschäftsführer und viel zu tüchtig und zweitens würde das vor dem Arbeitsgericht enden.

Das Benehmen dieses Arbeitgebers ist aber eine Frechheit. Diese Hartnäckigkeit! Verspricht die Wirtschaftskammer irgendwelche Bonbons für Betriebe mit voll Durchgeimpften? Dieser Chef hat das verneint, aber würde er es zugeben? Es ist oder wäre eine Schande, eine Sauerei, wenn man bei soetwas mitmacht!

Zur Wirtschaftskammer würde das bestens passen. Sie predigt dauernd das Impfen. Für die Wirtschaft muss geimpft werden!

Vor einiger Zeit hat sich die WK dafür stark gemacht, dass Flüchtlinge ihre Lehre beenden können. Sie forciert die Einstellung von Flüchtlingen. Je billiger - umso besser!

Wohlgemerkt: Die Wirtschaftskammer ist schwarz, nicht rot, nicht grün.

Es werden gerne die "Linken" für jede Misere verantwortlich gemacht, aber der echte Feind sitzt im konservativen Lager.

Die EVP ist die stärkste Partei in Brüssel. Alles, was mit Wirtschaft zusammenhängt, geht auf ihre Kappe, auch die Wirtschaftsmigration und wahrscheinlich auch das - Massenimpfen.

https://www.diepresse.com/5972693/wirtschaftskammer-drangt-auf-impfungen-am-arbeitsplatz

https://www.trend.at/wirtschaft/wko-chef-mahrer-unternehmen-impfstrategie-11849932

Das Kinderspiel "Blinde Kuh" ist mir soeben eingefallen.

Wir, die nicht glauben, was uns erzählt wird, sind wie blinde Kühe, die im Dunklen tappen. Aber wartet nur, bis das Spiel zu Ende geht und der Letzte mit der Augenbinde übrig bleibt..

7
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Don Quijote

Don Quijote bewertete diesen Eintrag 13.07.2021 23:33:35

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 13.07.2021 09:54:09

Pájaro_Cenzontle

Pájaro_Cenzontle bewertete diesen Eintrag 13.07.2021 06:14:07

Sandra Schleicher

Sandra Schleicher bewertete diesen Eintrag 13.07.2021 06:07:48

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 13.07.2021 03:00:56

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 13.07.2021 02:06:52

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 12.07.2021 19:51:38

21 Kommentare

Mehr von Iris123