fundstück mit anschluß

"Also, ich war fest entschlossen, nichts dazu zu sagen. Aber nachdem es einfach nicht aufhören will, sage ich halt auch was, nach dem Motto: Es ist zwar schon alles gesagt worden, aber noch nicht von jedem.

Also: Den Syllogismus, den logischen Schluss, bestehend aus zwei Prämissen und einer Conclusio, haben die Griechen (Aristoteles) entdeckt, aber wir Europäer haben es von arabischsprachigen Gelehrten gelernt. Also, versuchen wir es einmal mit einem Syllogismius.

Die erste Prämisse wäre, dass der Islam zu Europa gehört. Das ist angesichts achthundert Jahren Islam in Spanien, der Blüte Siziliens und der bis heute fortdauernden Präsenz des Islams auf dem Balkan keine gewagte Prämisse, vom Einfluss islamischer Gelehrsamkeit auf die Geschichte Europas ganz abgesehen. Das kann ja nun niemand leugnen. Also kommen wir zu unserem Syllogismus:

Prämisse 1: Der Islam gehört zu Europa.

Prämisse 2 (Seehofer, Dobrindt): Der Islam gehört nicht zu Deutschland.

Woraus sich zwangsläufig die Conclusio ergibt:

Deutschland gehört nicht zu Europa.

Finde den Fehler!"

5
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

G. Szekatsch

G. Szekatsch bewertete diesen Eintrag 22.03.2018 16:19:18

sisterect

sisterect bewertete diesen Eintrag 22.03.2018 14:21:27

Jake Ehrhardt

Jake Ehrhardt bewertete diesen Eintrag 22.03.2018 12:07:52

Iris123

Iris123 bewertete diesen Eintrag 22.03.2018 09:26:49

robby

robby bewertete diesen Eintrag 22.03.2018 09:10:43

8 Kommentare

Mehr von rahab