Sie haben doch bestimmt schon von der Theorie gehört, dass wir (die Europäer) ausgetauscht werden sollen.

Ja? Dachte ich’s mir doch.

Allerdings, da geben Sie mir recht, ist die Umsetzung ein wenig – na sagen wir – problematisch. Herr Salvini will ja nur noch Postkarten an Schlepper (sprich: NGO’s) verteilen, Frankreichs Macron ist der größte Null-Schwätzer seit Obama und vom Rest brauchen wir erst gar nicht zu reden.

So rein Neu-Bürger Aufnahme-willig. Ach. Falls Sie jetzt eben denken: Wieso das denn, 14 Länder wollen doch plötzlich alle Asylanten zurücknehmen? Tja. Dumm gelaufen. Da unterliegen Sie mal wieder einem kleinen Irrtum. Beziehunsweise sind einer fetten Lüge aufgesessen.

Wie soll die Austauscherei dann also vor sich gehen? Mangels rankarren ganzer Völker? Sind Sie doch mal ein bisschen phantasievoll! Aber klar doch, mittels Vermehrung!

Präzise gesagt: Die einen sollen sich schneller als Karnickel vermehren, die anderen gar nicht mehr.

Ja. Ok. Ist ein Plan.

Und zumindest der erste Teil klappt ja schon.

Aber der zweite?

Keine Bange! Es gibt ja immer noch Schweden als Vorreiter, geht's um die totale Entsorgung – oder - ja – Vernichtung jedes auch nur ansatzweise europäisch anmutenden Dings, Brauchs, Lebewesens.

Da fällt mir ein. Der viele unangenehme Schnee, der die südländischen Neu-Schweden doch bestimmt nervt, muss demnächst dringend verboten werden. Die paar Rest-Schweden können den wegkehren.

Wieso Rest-Schweden?

Weil ab heute das neue SEX-MIT-MANN-IST-IMMER-VERGEWALTIGUNG-Gesetz in Kraft tritt.

In Schweden.

Eine Frau Sundin klärt den verunsicherten Bürger auf: Sie (der Mann) müssen vor jedem Sex-Begehren fragen. Also in allen Einzelheiten, mit Beschreibung, ob und was davon die Dame möchte. Penibel! Detailliert! Das haben Sie doch verstanden? Ok.

Soweit so spaßig.

Sind Sie aber erstmal beim ersten Schritt zum angestrebten Vergnügen, nach der laut ausgesprochenen und am besten schriftlich festgelegten Zustimmung der Dame, schlägt das Gesetz erst so richtig zu.

Sie ziehen sich grade ihre Hose aus: IGITT! HAARIGE BEINE! DAS wollte die Dame nicht sehen. Der – seitens der Dame – jederzeit kündbare Vertrag ist leider hin und Sie sind ein Vergewaltiger.

Hoppeln Sie nur mal schnell davon auf Ihren fiesen Stelzen.

Aber nehmen wir mal an, Sie hätten diese Hürde genommen. Hurra! Jetzt müssen Sie fragen, ob Sie sich der Dame zugesellen dürfen.

Was?

Sie haben sich einfach IN UNTERHOSE UND STRÜMPFEN zu der Dame aufs Bett gesetzt? Ihnen ist aber auch nicht zu helfen. Sie sind schon wieder ein Vergewaltiger.

Nicht? Sie sind unbeschadet bis hierhin gekommen? Bravo. Herrje. Was machen Sie denn? Wieso – Sie unbelehrbarer Schweins-Igel – legen Sie Ihren ekligen Arm um die darob traumatisierte Dame? Ohne vorher zu fragen? Und sich genauestens zu vergewissern WIE Sie diesen Vorgang an der Dame vornehmen sollten?

Sie schmieriger Lump!

Doch nicht? Gut! Auch dieses Kliff ist umschifft. Jetzt dürfen Sie … ? Heiliger Bimbam! Polizei! Polizei! SEK! National-Garde! Wie kommen Sie dazu, sich auf die Dame zu legen?

Monster!

Sexual-Verbrecher!

Trieb-Täter!

Rübe ab! Das geschähe Ihnen recht. Aber meinetwegen. SIE gehören zu den ganz wenigen Glücklichen, die bis hierher gekommen sind und LIEGEN auf der Dame. Und tun, was Mann dann eben so tut.

Vermutlich geben Sie den einen oder anderen Laut von sich. Ehrlich. Ich kann nur noch verzweifelt den Kopf schütteln. Was ist denn nur mit Ihnen los?

Haben Sie denn nicht bemerkt, dass sich die Dame nicht bewegt? Und KEINEN Pieps von sich gibt? Haben Sie bei Ihrer Ruckelei etwa VERGESSEN jedes einzelne Mal zu fragen: Darf ich noch mal? Also Sie wissen schon: Noch mal rein und …. Haben Sie NICHT?

Tja. Ihnen ist eben nicht zu helfen. Lebenslänglich ist Ihnen gewiss.

Hätten Sie sich mal die Sex-Zustimmungs-App runtergeladen. Und sich alle Minute die Einwilligung zum Fort-Bewegen in der Dame appen lassen. Da wären Sie auf der sicheren Seite gewesen. Denn diese App wurde von einer Stockholmer Anwältin entwickelt!

Ja! Anwältin!

Obgleich Frau Sundin - von der Sex-Erlaubnis-Gruppe BEGREIFE ES (?) – diese App völlig ablehnt. Schließlich, wer kann am Ende nachprüfen, wessen fieser Finger die sekündliche Zustimmung aufs Handy getippt hat?

Im Zweifelsfalle doch immer der not-geile Kerl. Vertrag hin oder her, Männer sind – selbstredend nur die schwedischen – geborene Bösewichter. Die sich am allerbesten GAR NICHT mehr fortpflanzen sollen.

Eben!

Und darum: Selbst wenn Sie erstaunlicherweise alles beachtet haben, mit mindestens 20 Verträgen (während des Akts unterschrieben) und auch fleißig die App benutzt haben und sich nun in Sicherheit wiegen.

Haben Sie sich aber sowas von geirrt.

Denn wenn die Dame den ganzen Akt im Nachhinein irgendwie blöde fand, werden Sie nun wegen ‚Unachtsamer Vergewaltigung‘ angeklagt.

Vier Jahre Knast.

Frau Sundin freut das. Die schwedische Gesellschaft – jubiliert sie – wird sich grundlegend ändern. (Also DA stimme ich ihr voll-inhaltlich zu).

Und Frau Sundin belehrt derweil im strengen Tonfall erstmal alle schwedischen Männer was Sex ist und was Vergewaltigung! Allerdings, so im Prinzip ist Sex für schwedische Männern immer Vergewaltigung.

Alter Schwede!

NoXxLynXx

Kleiner Tipp: Sofern Sie ein schwedischer Mann sind (mein Beileid) und - wenn auch gänzlich entfernt - so unauffällig wie möglich von Sex träumen, denken Sie ja daran IMMER genügend Schreibzeug dabei zu haben.

Die Verträge! Denken Sie IMMER an die Verträge.

Hat wohl kaum Zweck, Ihnen Spaß zu wünschen.

26
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 03.07.2018 03:44:12

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 14:57:46

MartinMartin

MartinMartin bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 11:37:55

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 11:16:22

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 09:42:45

Poldi

Poldi bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 09:11:20

zeitdiagnosen

zeitdiagnosen bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 09:01:01

mike.thu

mike.thu bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 08:52:49

Sophie Troll

Sophie Troll bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 08:36:24

harke

harke bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 06:45:54

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 00:04:19

Shardik

Shardik bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 23:18:53

Waldelfe25

Waldelfe25 bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 21:49:54

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 19:08:34

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 18:57:40

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 17:15:40

Beate K.

Beate K. bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 15:56:35

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 15:38:16

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 15:37:35

Tierarzt

Tierarzt bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 14:54:07

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 14:34:11

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 14:27:35

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 13:53:05

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 13:48:53

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 13:45:28

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 13:34:18

92 Kommentare

Mehr von bianka.thon