"Der Koran ist gefährlicher als das Coronnavirus"

Warum soll jemanden, der darauf aufmerksam macht, dass die Lehre des Korans eine Gefahr für die freie Gesellschaf und für den Rechtsstaat darstellt, als Hetzer verunglimpft werden? Fakt ist dass, die Lehre des Islams den weltweiten Terrorismus inspiriert hat. Fakt ist die islamische Trilogie (Koran-Sunna- Hadith) Hass auf Christen und Juden stiftet, sie mit Affen und Schweine beschimpft, zur Gewalt und zum Todschlag gegen sie aufruft.

Norbert Hofer (Obmann der FPÖ) meinte im Zuge einer Demo am Viktor Adler Platz am 17 Juni 2020 in Wien Favoriten, dass das Heilige Buch der Muslime gefährlicher sei als das Coronavirus, woraufhin Muslime-Vertreter und die politische Konkurrenz sich schockiert zeigten und mit Anzeigen wegen Verhetzung und Herabwürdigung religiöser Lehren reagierten.

Nehmen wir dieses Thema genauer unter die Lupe, und finden wir heraus, was daran wahr ist und ob sich Muslimen zu Recht aufregen?

Würde der Herr Hofer den islamischen Jihad verherrlichen und die tagtäglichen Massaker durch die gläubigen Muslimen an Christen in Nigeria, Ägypten, Somalia, Irak, Syrien und im Rest der islamischen Welt sowie die islamisch-religiös motivierten Terroranschlägen und Messerattacken auf Straßen und Einrichtungen der Westlichen Welt gutheißen, wäre Herr Hofer ein Hetzer ja sogar ein Terrorist.

Als Islamexperte und orientalischer Christ, welcher die Brutalität der gläubigen Muslimen im Jahr 2014 in Mosul am eigenen Leib gespürt hat, mit Kindern und Familie nur knapp der Enthauptung entkommen ist, kann ich die Stoßrichtung von Herrn Hofer nur bekräftigen.

Das Coronnavirus hat bis dato etwa 8 ein halb Millionen Menschen weltweit infiziert, davon sind etwa 450.000 gestorben. Während das Coronavirus die Lungen und die Luftatemwege angreift, greift das koranische Gedankengut das Gehirn des gläubigen Muslims an, manipuliert es und nötigt den jenigen, der sich hineinsteigert dazu, für Allah als religiöse Pflicht zu töten, sonst droht ihm dieser Allah in Höllenfeuer zu schmoren, anstatt ihn ins islamische Paradies einzulassen, um in den Genuss mit den 72 nackten Jungfrauen, die geschwollenen Brüsten tragen, zu kommen. Das sind Fakten aus diesem „heiligen Buch“ Koran. Der gläubige Muslim muss „sein Leben und sein Gut auf Erden an Allah für das islamische Paradies verkaufen. Er muss töten und dazu bereit sein getötet zu werden“ Sure 9 Vers 111. Und muss gegen uns (Christen und Juden) so lange kämpfen, bis es keine Verwirrung mehr gibt -alle töten oder bekehren- und bis die Religion allein dem Allah gehört...". Sure 2 Vers 193. Aus diesen Bach, welches Herr Hofer als nur gefählich bezeichnet hat, fließen tatsächlich haarsträubenden Ergüsse des Hasses.

Das Coronavirus wird wie alle anderen Viren verschwinden, während der islamische Jihad und das bestialische Töten im Namen Mohammeds für den Allahs seit 1450 Jahren nie aufgehört hat und laut internationalen Studien mehr als 590 Millionen Menschenleben gefordert hat.

So gesehen: Ja! der Koran ist viel gefährlicher als das Coronavirus. Immer nur Intoleranz mit Toleranz zu begegnen ist der falsche Weg. Mit der Religionsfreiheit für den Islam akzeptieren wir automatisch das Todesurteil, das Mohammed über uns in seinen Koran gefällt hat. Das alte Buch "Koran" gehört weltweit per Gesetz verboten, da sein Inhalt ins Weltbild der Menschheit in unserem Jahrhundert NICHT hinein passt. Für die gefährlich voranschreitende Islamisierung werden unsere Kinder den hohen Preis zahlen. Naive Gutmenschen werden es zulassen und Nachfolger der 68-ger Generation, bestrafen sich selbst bewusst mit dem Islam als Aufarbeitung der Nazigeschichte ihrer Väter und Großväter.

Hier noch mehr Bewise:

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=605540640235286&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=563080387814645&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=492400988215919&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=492371124885572&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=487572515365433&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=435537017235650&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=323717255084294&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=323712155084804&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=323684448420908&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=323683511754335&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=323406415115378&id=323207341801952

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=323404765115543&id=323207341801952

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

1 Kommentare

Mehr von Franko Paulus