Das soll keine Drohung sein, sondern ist eine logische Darlegung dessen, was sein könnte.

Wenn Mitte Februar das Lockdown-Ende weiter verzögert wird, dann wird das für die politischen Eliten ebenfalls kein gutes Ende haben. Es werden mehr Bürger auf die Straßen gehen als im August 2020. Vielleicht nicht geballt an einem Ort, wie in Berlin und sonst wo, aber sicher in jeder Stadt werden sich die Bürger lautstark bemerkbar machen. Und ich werde mit vielen anderen, die Demonstrationen ansonsten stets meiden, auch dabei sein. Ich fürchte nur, dass auch bezahlte Provokateure und tatsächlich Durchgeknallte dabei sein werden, die richtig Mist bauen werden und es Blut fließen könnte. Diese möglichen Vorkommnisse könnten zu weiteren unschönen Entwicklungen führen, die ich hier nicht weiter ausmalen und ausführen möchte. Ich behaupte aber nicht, dass es gewollt wäre, von wem auch immer.

Die staatlichen Zwangsmaßnahmen müssen gelockert werden. Wir werden mit diesem Virus leben müssen. Es wird weitere Mutationen geben, auch neue Keime und Krankheiten werden noch folgen. Aber das Leben darf nicht schlimmer gemacht werden als eine Krankheit tatsächlich sein kann. In drei Jahren werden "die da oben" womöglich verkünden, dass wir wochenweise daheim hocken müssen, um das Klima zu retten. Vernunft muss endlich einkehren, nicht nur bei den total verstrahlten Politikern, auch in der Presse und bei den Shutdown-Fans.

https://www.shz.de/deutschland-welt/panorama/Maskenpflicht-fuer-Grundschueler-Was-das-mit-unseren-Kindern-macht-id30300962-amp.html https://images.app.goo.gl/eY11hSTyx8LDkmpw6

Die meisten Kasernen (nicht jede militärische Einrichtung) haben eine Sanitätsstaffel, also aus faktisch jeder Region in Deutschland könnten (Sanitäts-)Soldaten abkommandiert werden, sofern keine Freiwilligen verfügbar sind, um ziviles Pflegepersonal zu entlasten, für weitere mögliche Engpässe.

Finanzpolitisch ist ein längerer Lockdown keinesfalls noch weitere vier Wochen oder gar länger tragbar. Die psychischen und physischen Schäden, die wiederum auch finanzielle Mehrbelastungen bedeuten, könnten zudem auch überhaupt nicht mehr aufgefangen werden. Da werden weiteres Erzeugen von Geld aus dem Nichts und Minuszinsen bald auch nichts mehr bringen. So unfassbar dämlich können die da oben wohl nicht sein, oder? Es wird hier todernst werden, aber nicht wegen dem Virus, wie ich eben andeutete.

Man kann dann nur noch hoffen, wenn der Irrsinn weitere Wochen oder Monate andauern sollte, dass eine Reihe von höheren Beamten es als ihre Pflicht ansehen zu remonstrieren (nicht demonstrieren) und diese Personen den mittleren Führungsebenen als Vorbild dienen. Polizisten sollten keinesfalls Leute verhaften, weil sie sich weigern eine Maske aufzuziehen, Opas mit ihren Enkeln bei Sperrstunden mit Geldbußen belegen o.ä. Aber auch Richter und Staatssekretäre sollten verdammt nochmal ihre Karrieren riskieren und den Mund aufmachen, weil es das Richtige wäre!

Beim Zappen im Radio (hr-info oder dlf) hörte ich am Montag eine Psychologin sagen, dass die Politiker, allen voran unsere Kanzlerin, total unter Druck stünden und wir ihnen vertrauen sollten usw. Zudem hätten die Entscheidungsträger damit begonnen, die Sorgen der Bürger ernst zu nehmen. Keine weiteren Fragen, euer Ehren...

11
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Wurschtbrot02

Wurschtbrot02 bewertete diesen Eintrag 03.02.2021 10:48:06

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 03.02.2021 10:13:15

Reality4U

Reality4U bewertete diesen Eintrag 03.02.2021 08:04:11

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 03.02.2021 05:13:19

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 03.02.2021 01:13:14

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 03.02.2021 00:37:32

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 02.02.2021 16:11:35

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 02.02.2021 16:00:37

gerald.predl

gerald.predl bewertete diesen Eintrag 02.02.2021 15:01:32

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 02.02.2021 12:32:46

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 02.02.2021 09:25:55

149 Kommentare

Mehr von Frontano