Lieber Julbing!

Ich wollte schon immer einmal einen offenen Brief schreiben und da Merkel, Erdogan und Co. mittlerweile so viele offene Briefe bekommen, dass ich davon ausgehen muss, dass bald ein reger Tauschhandel mit offenen Briefen stattfinden wird, habe ich Dich gewählt. Und ich habe tatsächlich wichtige Fragen, die nun auch die ganze Welt, zumindest aber meine 2,5 Fischer (Abonnenten) auf F+F kennen sollen.

1. Warum schämst Du Dich eigentlich nicht für Deine politisch korrekte Selbstgerechtigkeit? Immerhin hast Du Flüchtlinge bei Dir aufgenommen und die einzige vernünftige Erklärung dafür ist, dass Du das brauchst, um Dich moralisch über uns hart arbeitende Otto-Normalbürger zu erheben. Wahrscheinlich willst Du damit lediglich Deine intellektuell-akademischen Freunde beeindrucken? Dein unlängst an den Haaren herbeigezogenes Argument, dass es sich dabei um Patriotismus handeln soll, kann ich nicht glauben, zumal wir Patrioten bestimmen, was patriotisch ist. Du jedenfalls nicht.

2. Warum kannst Du nicht wie wir, das Volk, den Islam als eine schlechte, gewaltverherrlichende Religion verdammen und für ein rigoroses Burkaverbot eintreten? Dein Argument, dass in einem freien Land jeder anziehen soll, was ihm oder ihr gefällt, finde ich ein wenig lächerlich. Wie ich generell finde, dass Du es mit der Freiheit zu weit treibst. Wo kommen wir da hin, wenn jeder sagen darf was er oder sie denkt?

3. Warum bist Du so ein verbohrter und engstirniger Verfechter des Rechtsstaates? Sei doch mal ehrlich. Wäre es nicht einfacher, billiger und mehr dem gesunden Rechtsempfinden der einfachen Menschen wir mir entsprechend Asylanten gleich bei Anzeige abzuschieben, Kinderschänder bei Anzeige zu kastrieren oder mutmaßliche Mörder gleich zu hängen? Ich finde, wir könnten uns die unnötigen Kosten für die Richter sparen, immerhin haben wir ja ohnehin die immer weisen Schlagzeilen der Kronenzeitung. Und überhaupt: warum erst warten bis etwas passiert? Es muss doch reichen, dass etwas passieren könnte. Immerhin hat unlängst doch auch der österreichische Verfassungsgerichtshof so geurteilt.

4. Wann wirst Du endlich Deine Einladungspolitik beenden und aufhören, Flüchtlinge bei Dir aufzunehmen? Ich halte das für einen Pull-Faktor, der lediglich dazu führt, dass sich alle Schleusen öffenen und sich noch mehr Flüchtlinge auf den Weg machen. Und außerdem: Hast Du mich gefragt, ob ich das schaffen will? Immerhin bin ich der hart arbeitende Steuerzahler von uns beiden.

In der Hoffnung auf eine baldige Antwort aber keineswegs hochachtungsvoll

Ihr Julbing.

7
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Peter Fuchs

Peter Fuchs bewertete diesen Eintrag 02.08.2016 15:02:43

Superlutz

Superlutz bewertete diesen Eintrag 02.08.2016 14:13:01

kasal

kasal bewertete diesen Eintrag 01.08.2016 14:58:15

robby

robby bewertete diesen Eintrag 01.08.2016 14:39:50

Silvia Jelincic

Silvia Jelincic bewertete diesen Eintrag 01.08.2016 14:17:43

Leitwolf

Leitwolf bewertete diesen Eintrag 01.08.2016 14:01:22

julbing

julbing bewertete diesen Eintrag 01.08.2016 13:05:44

53 Kommentare

Mehr von julbing