Während sich die debile primitive Masse der Bevölkerungen der sogenannten zivilisierten Länder und der gebildeten Gesellschaften der vorwiegend westlichen Welt von einer EMPÖRUNG in die nächste jagen lassen, während sich die angstbesetzte "Besorgnisgesellschaft" EUROPAS entwurzelt, verunsichert, verwirrt immer größeren Angstschocks und Traumatisierungswellen sonder Zahl mit masochistisch kaum mehr zu überbietendem Genuß hingibt, betreibt die transhumanistische Agenda weiter eifrig ihr Spiel der WEISSEN FOLTER, deren Beginn wohl mit dem Datum des 24. Januar 1971 festzulegen ist.

CORONA, HIV, und nun wohl auch der gerade stattfindende Krieg in der UKRAINE sind die Vehikel und die strategisch taktischen Inszenierungen einer GLOBALISIERTEN Aufführungsfolge, die sich einem einzigen großen Ziel verschrieben hat und dieses Ziel ist seit 51(!) Jahren immer gleich und unverändert:

Mittels der ÖKONOMISIERUNG alles menschlichen Denkens und Handelns sollen die eigentlichen menschlichen Impulse für das Leben zusehends entkräftet und entwertet werden, indem man die grundlegenden Werte der menschlichen Spezies in einer Weise zerstört und demoliert, dass eine völlig atomisierte und entsolidarisierte Unzahl von Lebewesen über den Erdball in alle erdenklichen Winkel durch unvermittelt auftretende Stürme hin und hergeblasen werden kann, wie Millionen Blätter im Spätherbst.

Seit 51 Jahren gibt es die INFORMELLEN TREFFEN der vereinigten Weltverbrecher, derer, die so dermaßen kapitalkräftig sind, dass sie alle jederzeit und überall in der Lage sind, demokratisch gewählte Regierungen und Gesellschaften zu erpressen und sich für ihre Zwecke gefügig zu machen.

Es werden so ca. an die 1500 bis 2000 Personen, Dynastien und einflussreiche alte Familiengeschlechter, sein, inklusive wohl einiger diverser Königshäuser, die sich alljährlich an bestimmten Orten, über den Globus verstreut, treffen, um sich abseits jeder Abhörmöglichkeiten immer direkt unter wenigen Augen von Angesicht zu Angesicht auszutauschen, wie sie ihren eigenen Besitzstand möglichst behalten oder aber durchaus respektabel weiter zu vermehren gedenken.

Nach dem Ende des WK II ist kein umfassender, globaler Weltenbrand mehr denkbar, das mögliche Vernichtungspotential der modernen Waffen ist so gefährlich und destruktiv geworden, so dass jede völlige Entfesselung desselben auch die gesamte Lebensgrundlage dieser genannten Personengruppe nachhaltigst und irreversibel zerstören würde.

Deshalb sinnt man seit längerem auf andere Mittel und Wege, um die Weltbevölkerung zu dezimieren, die Wirtschaften zu schädigen, auf eine "kontrollierte" Art, um die menschliche Gesellschaft ihrer stärksten Grundlage zu berauben, nämlich GEMEINSCHAFTLICH und SOLIDARISCH zu handeln, indem man sie Schritt für Schritt vereinzelt, entwurzelt, spaltet und mittels emotionaler Empörung in möglichst vielen Bereichen gegeneinander aufbringt.

Die NEOLIBERALE, kapitalistische MEGAPHILOSOPHIE der ÖKONOMIE ist der bislang letzte Schritt dieser Pläne, die Kontrolle über die Massen lückenlos zu gestalten, in EUROPA fand dies seine praktische Ausformung in dem Vehikel "EU", einem selbstgenerierenden bürokratischen Monster mit dem hochtrabenden und sehr irreführenden Leitmotiv, das grösste Friedensprojekt aller Zeiten jemals, auf dem Kontinent zu sein.

Hier wird die WEISSE FOLTER tagtäglich vermittels unzähliger irreführender und verwirrender Verordnungen und Anordnungen praktiziert, in einem nahezu demokratisch nicht legitimierten Raum des POLITISCHEN SPIELS, alles unter dem infamen Vorwand, das Gute und die Menschenrechte zu fördern!

Genau das Gegenteil ist der Fall, wie ich schon mehrfach in vorangegangenen Blog-Beiträgen über das "Siechtum der EU" und über den wahren Charakter, als DAS GRÖSSTE KRIEGSPROJEKT EVER, anschaulich dargestellt habe.

CORONA und UKRAINE sind zwei ganz eng miteinander verwobene Vehikel oder Mittel zum Zweck mit einem einzigen identischen Ziel:

Angsterzeugung, Herstellen von maximaler Empörung, Vereinzelung und Spaltung, Erlangung von TOTALER KONTROLLE, bewusste Erzeugung von diversen abgestuften Krankheiten aller Art, um die Gesundheit von möglichst vielen Menschen im Einflussbereich dieses globalen neoliberalen transhumanistischen Planspiels zu zerstören und so eine nachhaltige Reduzierung der Bevölkerungszahlen zu erreichen.

Das PLANSPIEL sieht nicht die jeweils für kurze Perioden herrschenden Politiker als souverän agierende Ausführende und Täter vor, diese sind bestenfalls Erfüllungsgehilfen der die Fäden ziehenden 2000 im Hintergrund.

Die Multimilliardäre und einflussreichsten Investoren der globalen Finanzwelt haben schon längst das Heft in die Hand genommen und dabei spielt es keine Rolle, ob wir hier die EU, die USA, die KPCh, RUSSLAND oder die ARABISCHE WELT der EMIRE und SCHEICHS betrachten. Man nehme nur das Beispiel her, dass es mittlerweile im "kommunistischen China" allein schon insgesamt mehr Multimilliardäre gibt. als in der ganzen übrigen Welt zusammengenommen!!!

Es ist völlig einerlei, welches ideologische Etikett auf den verschiedenen politischen Machtblöcken unserer globalisierten Welt draufklebt, denn die politischen Akteure, die wir im Vordergrund agieren sehen und denen wir die Energie unsrer hysterischen Empörung angedeihen lassen, sind grundsätzlich nur die Marionetten, die, an den Fäden der in ihren jeweiligen Ländern im Hintergrund agierenden Finanzmagnaten, herumhampeln dürfen.

Mit Sicherheit dürfen wir dabei annehmen, dass viele der politischen Repräsentanten unter dem Druck und der faktischen Bedrohung von lebensgefährlichen Androhungen stehen, die sich vermutlich mit großer Wahrscheinlichkeit viel ärger und schlimmer anfühlen, als es frühere Erpressungen und Drohungen traditioneller Mafia-Art je sein konnten.

Das aber lässt für mich nur einen einzigen Schluß zu, der da lautet:

JE MEHR SICH DIE EINFACHEN MENSCHEN EMPÖREN LASSEN UND IHREN HASS AUF EINZELNE WIE ZB PUTIN oder TRUMP richten, desto mehr werden sie bewusst hinters Licht geführt und können die organisierte WELTAUFFÜHRUNG in keinster Weise mehr klar erkennen.

Die Wirklichkeit und Wahrheit ist mit hoher Wahrscheinlichkeit wohl die, dass zwischen PUTIN/SELENSKYI/BIDEN/URSULAVONDERLEYEN/XI JIN PING nicht einmal ein Blatt Papier passt, so eng sind sie als die Schauspieler dieser GLOBALEN INSZENIERUNG miteinander verbunden und verwoben.

Hinter den Kulissen dieser kaum fasslichen IRDISCHEN TRAGIKOMÖDIE, gebaut aus den Kulissen und Potemkinschen Dörfern von CORONA + UKRAINE wird fieberhaft und unablässig an der Errichtung von ABSOLUTEN KONTROLLSYSTEMEN gearbeitet, zumindest in Europa.

Denn die eunuchische EU, die kastriert und patschhändig am Gängelband der KPCh zu hängen verdammt ist, hat von XI JIN PING den unmißverständlichen Auftrag mit auf den Weg bekommen - im Paket mit dem "entfleuchten" VIRUS - alle Möglichkeiten auszuschöpfen, um die renitente Bildungsgesellschaft der europäischen Länder unter ein dem SOCIALCREDITSYSTEM vergleichbares Kontrollregime zu bringen und ihnen ihre demokratischen Widerspenstigkeiten ein für allemal auszutreiben!

Bestimmen tun in der EU, in RUSSLAND, in den USA und auch in CHINA die, hinter den an vorderster Front stehenden Politikern, agierenden Finanztechnokraten, milliardenschwere Investoren, Oligarchen und mächtige alte Familienclans, dagegen sind ein PUTIN oder ein BIDEN ganz unwesentliche Hampelmänner!

Wer sich diese Mechanismen nicht anschaut, sie nicht bemerkt und wer sogar die offensichtliche Realität dieser Zusammenhänge beharrlich ignoriert, indem er sie möglicherweise als VTen abtut und bespöttelt, der hat nichts begriffen vom Gang der Dinge in den letzten 100 Jahren!

Die Energie, die die ganz einfachen und redlichen Bürger aller Länder in die Empörung und Verteufelung einzelner Politiker oder Länder als allein Schuldige hineinstecken und investieren, sind komplette Fehlinvestitionen und Totalausfälle an wertvoller und notwendiger Lebensenergie.

Es ist sehr schade, dass das noch immer nicht in einem ausreichendem Maße begriffen wird, obwohl es zum Greifen nahe auf dem Tisch liegt, denn es sind die vitalen Interessen der 2000, sich ALLE RESSOURCEN dieser Erde für sich ganz allein zu sichern, die Menschheit drastisch und dramatisch zu reduzieren und den globalen Mittelstand, der allein über die ausreichende Bildung und Widerstandskraft verfügen würde, sich wirksam zur Wehr zu setzen, so nachhaltig zu kontrollieren und irreversibel zu schädigen, dass von dieser Seite für die Vermögenden, die Superreichen und die transhumanistisch Habgierigen keinerlei Gefahr mehr droht.

Weil das aber von sehr Vielen, die glauben, sie würden mit stichhaltigen Argumenten und Fakten über dies und jenes diskutieren, und die noch dazu dieses"Diskutieren" allen Ernstes für sinnvoll und das einzig Richtige erachten, nicht und nicht gesehen werden will, wird die Spaltung, die Trennung, die Feindseligkeit bis in die allerwinzigste Atomisierung hinein weiter getrieben werden können, am GROSSEN PLAN und an der GLOBALEN WELTTHEATERAUFFÜHRUNG ändert das jedoch gar nichts.

Das alles möge man bedenken, bevor man sich in emotionsgeladene Auseinandersetzungen in Diskussionen im Internet und den diversen Plattformen hineinbegibt, die keinerlei Lösung bewirken oder erbringen.

9
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Iris123

Iris123 bewertete diesen Eintrag 14.04.2022 06:08:49

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 13.04.2022 12:28:53

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 12.04.2022 20:57:57

Petra vom Frankenwald

Petra vom Frankenwald bewertete diesen Eintrag 12.04.2022 15:59:21

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 12.04.2022 15:06:22

BlackView

BlackView bewertete diesen Eintrag 11.04.2022 23:52:00

SusiK

SusiK bewertete diesen Eintrag 11.04.2022 21:48:22

Bachatero

Bachatero bewertete diesen Eintrag 11.04.2022 20:59:41

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 11.04.2022 20:56:13

117 Kommentare

Mehr von pirandello