Fünf "!" stehen in der Headline dieses kleinen Artikels nicht, um endlich wieder mal den Panikmodus hoch zu fahren! Vielmehr möchte ich damit nur daran erinnern, in welchen Panikmodus die Alpenrepublik versetzt wurde, als die Menschheit noch daran glaubte, dass bei einer Inzidenz von 100 das Gesundheitssystem zusammenbrechen und die Welt untergehen würde! Das war nicht im Mittelalter, sondern im Jahr 2020.

Nun, am 13. Oktober 2022 sagt der Gesundheitsminister bei einer Inzidenz von 1056, die Zahlen gingen schon zurück und es bestünde keine Gefahr für die Gesundheitsversorgung, und somit auch kein Bedarf in den Eingriff der Grundrechte durch die Verordnung einer Maskenplficht. Ein gewisser Michael Ludwig in Wien sieht das anders, aber das ist eine andere Geschichte.

Indessen berichtet report24: "Immunsystem zerstört: Kinder liegen reihenweise mit einfachen Erkältungen im Krankenhaus".

report24 report24.news

Ergänzung 21.10.2022: "Die 7-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in den abgelaufenen sieben Tagen je 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner, liegt laut Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) bei 750,9 (Stand: heute, 14.00 Uhr)." Details siehe ORF at

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 14.10.2022 19:15:29

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 13.10.2022 23:03:34

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 13.10.2022 21:21:01

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 13.10.2022 21:02:41

9 Kommentare

Mehr von thurnhoferCC