Wie das liberal-konservative Meinungsmagazin Tichys Einblick enthüllt, ist ein BMI-Mitarbeiter (Bundesministerium des Innern Deutschlands) aus der Abteilung Schutz kritischer Infrastrukturen zu dem Schluss gekommen: „Die beobachtbaren Wirkungen und Auswirkungen von COVID-19 lassen keine ausreichende Evidenz dafür erkennen, dass es sich – bezogen auf die gesundheitlichen Auswirkungen auf die Gesamtgesellschaft – um mehr als um einen Fehlalarm handelt.” Es dauerte nicht lange, bis das BMI dementierte: es handle sich um die subjektive Meinung des Autors. Weitere Details: Tichys Einblick, Teil II

Walter Dorsch, Divided Society https://www.kunstsammler.at/galerie/index.php?/category/71

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 11.05.2020 15:03:43

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 11.05.2020 14:29:27

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 11.05.2020 13:29:37

Don Quijote

Don Quijote bewertete diesen Eintrag 10.05.2020 23:51:58

39 Kommentare

Mehr von thurnhoferCC