Niederösterreich

Endlich

Ohne

Schulden................

Vielleicht ist ja der "Chef" und "Baumumarmer" der NEOS, M. Strolz auch ein Magier, anders ist eine "Werbeeinschaltung"(mit herzigem Babyfoto) in den NÖN Nr. 1 vom 4.1.2018 nicht zu verstehen! Und sollten die NEOS durch irgendein Wunder in Niederösterreich einmal an die Macht kommen, ja dann würden sie wahrscheinlich als ersten Schritt den 8 Milliarden-Schulden-Rucksack "wegzaubern".

"Machen wir Niederösterreich enkelfit" - die NEOS freuen sich über das Neujahrsbaby in NÖ und "unterstellen" dem Baby gleichzeitig mit 5.000 € Schulden auf die Welt gekommen zu sein. Eigentlich müssten sie dafür angezeigt und angeklagt werden - wegen übler Nachrede bzw. Verleumdung!

Theoretisch mögen sie ja sogar recht haben, aber praktisch ist das einfach nur geschmack- und ideenlos - das Wort "enkelfit" ist ja auch nicht neu und von den NEOS erfunden worden, es geistert ja immer wieder durch die Medienlandschaft!

Liebe NEOS und generell auch allle anderen Politiker/Innen - kleine Kinder und überhaupt Neugeborene verstehen solche Werbeeinschaltungen noch nicht und die meisten Eltern und Großeltern wissen auch, dass es einen Gegenwert für die 8 Milliarden-Euro Schulden gibt, z.B. Krankenhäuser, Schulen, Kindergärten, Infrastruktur usw.! Aber sicherlich wäre es immer besser weniger Schulden zu haben, keine Frage.

Aber lasst doch die Finger davon mit Fotos von Neugeborenen eure schmutzigen und zum Teil untergriffigen Wahlkämpfe zu führen! Und speziell in diesem Fall an die NEOS gerichtet, strengt euch an und ihr werdet in Kürze das Land Niederösterreich regieren dürfen - und dann dürft ihr es rausholen aus der Schublade - das Konzept zur Schuldenbefreiung von Niederösterreich und werdet eurem Parteinamen gerecht: NEOS - Niederöstereich - Ersmals - Ohne - Schulden!!

Und noch ein Tip an den Herrn M. Strolz - gehen sie doch in ihrer Partei sammeln und ich bin mir sicher es kommt ein entsprechendes Sümmchen zusammen und sie können es ein paar "Neugeborenen" ermöglichen, ein "schuldenfreies" und "sorgenfreies" Leben zu beginnen !!

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

G. Szekatsch

G. Szekatsch bewertete diesen Eintrag 05.01.2018 14:56:21

Noch keine Kommentare

Mehr von anton