Die große Corona-Paranoia ist ausgebrochen!

Seit letzter Woche bin ich in Bayern. Ich bin immer wieder erstaunt, wie paranoid sich die Deutschen verhalten. Da sind die Österreicher ja viel lässiger!

Anstellen beim Einkaufen an der Kasse in Bayern - Jeder schaut verschreckt, wenn nur ein leichter Huster irgendwo im Laden zu hören ist! Der Abstand an der Kasse wird tunlichst genau eingehalten, aber nicht 1 Meter, sondern gleich 3 Meter. Wehe man steht nicht an farbig makierter Stelle - dann gibts gaaanz böse, strafende Blicke! Alle Programme der Deutschen senden 24 Stunden Corona-Zahlen und die Experten überbieten sich mit Schauergeschichten!

Aber wie ich mitbekomme, wird die Panikmacherei bei uns so kurz vor dem staatlich-erhofft-verordneten Impfstoff auch immer stärker. Da ist es einem Herrn Gesundheitsminister Angstschober wirklich nicht zu blöde, von 132 Toten in 24 Stunden zu sprechen.

Auffällig ist, dass die Anzahl der Grippefälle und Grippetoten seit Beginn von Corona bei stabilen 0 liegt! Also keine Grippetoten in Österreich?!! Das gabs seit der liebe Gott den Menschen erschaffen hat wahrscheinlich nicht mehr!

Jedes Jahr waren die Intensivstationen in dieser Zeit mit Grippeerkrankten überfüllt, - JEDES JAHR! Jedes Jahr gab es Tausende von Toten durch Influenza, - JEDES JAHR! Wers nicht glaubt - Einfach googlen!

Doch heuer, gibt es NULL Influenza Tote, und scheinbar auch kaum Erkrankte, aber genau so viel Corona Erkrankte und Tote wie jedes Jahr bei Grippe! Aus diesem Grunde glaub ich den ganzen Mist, den die staatlichen- Propaganda-Fake-Medien senden, nicht! Immer wieder fällt mir der Vater der Propaganda, Herr Göbbels ein, wenn ich die Mainstream Professoren und Moderatoren in den staatlichen Sendern sehe! Phönix bezeichnet sich nun schon als Fakten-Check-Sender und bringt eigene Sondersendungen. Dies zeigt schon in welcher Panik sich die Politik befindet, da die Menschen anscheinend dieses perfide Spiel langsam durchschauen! Auch damals glaubten sie, dass Deutschland den Krieg gewinnt, weil sie nix anderes hörten! Heute ist es ähnlich mit Corona! Für mich kein Unterschied!

Mich wundert jetzt sicher nichts mehr, weil so viele Menschen in Hitler einen Erretter gesehen hatten und Österreich jubelte! Die waren damals genau so dumme Lemminge wie heute die Menschen, die den ganzen Corona Mist glauben! Aber was solls, jeder soll machen, was er möchte, aber ICH werde nach wie vor meine Meinung schreiben, auch wenn die Deutschen noch strengere Gesetze gegen "Rechts" fordern, was nur eine weitere Einschränkung der persönlichen Meinung betrifft!

Gleiche Art und Weise wie 1936, nur das Thema ist ein anderes! Meine Meinung!

In diesem Sinne

"Bleibt´s spannend!"

8
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 29.11.2020 20:56:39

Conny Losch1

Conny Losch1 bewertete diesen Eintrag 29.11.2020 15:56:57

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 29.11.2020 10:48:01

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 29.11.2020 07:54:13

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 29.11.2020 06:44:22

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 29.11.2020 01:20:09

Bachatero

Bachatero bewertete diesen Eintrag 28.11.2020 20:52:53

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 28.11.2020 14:56:58

70 Kommentare

Mehr von Hausverstand